Herzlich Willkommen

Liebe Besucher,

die Burgberggemeinde Homberg (Efze) e. V. begrüßt Sie sehr herzlich auf ihrer Internetseite. Wir präsentieren Ihnen auf den folgenden Seiten Informationen über die Hohenburg mit dem weltweit tiefsten, vollständig ausgemauerten und in Basaltgestein gehauenen mittelalterlichen Burgbrunnen.

Leider können wir Ihnen zur Zeit unser Hohenburgmuseum mit zahlreichen Exponaten und der Rekonstruktion der Burg nicht  zeigen. Die Stadt hat für unsere bisherigen Museumsräume eine neue Verwendung vorgesehen. Wir werden im Frühjahr 2017 das Museum wieder eröffnen, und zwar in der ehemaligen Engelapotheke Am Marktplatz 16 in Homberg.

Zu einem Besuch unserer Homepage laden wir herzlich ein und wünschen Ihnen dabei viel Freude.

Führungen auf der Burg sind jederzeit nach Absprache möglich (Telefon 05681-4418 oder 2955).

Alfred Uloth

Vorsitzender